FAQ - oft gestellte Fragen

Was bedeutet taiwishi? Kommt ihr leicht aus Thailand? Ist das thailändisch?
taiwishi ist die Abkürzung von tailwindshirts, übersetzt Rückenwindshirts. Auch wenn wir gerne ein Haus auf einer einsamen Insel in Thailand hätten, hat dies alles nichts mit diesem wunderbaren südostasiatischen Land zu tun.

Was ist das für ein Druck? Druckt ihr die Shirts selber? 
Die Shirts werden per Hand mit Siebdruck in Wien gedruckt. Das heisst die Farbe wird mit Hilfe von einer Rakel durch ein Sieb auf das Textil gedruckt. In unserem Fall eben per Hand - in den meisten Fällen wird dies jedoch maschinell gemacht. Der Vorteil ist, man kann individueller auf das Textil eingehen, Druckpositionen schneller verändern, etc. Leider schaffen wir es oft aus Zeitgründen nicht, ja wir haben auch noch andere Jobs, alles selbst zu drucken. Wenns die Zeit erlaubt, legen wir selbst Hand an.

Von wo kommen die Shirts & Stoffe? Wo und wie wird vorwiegend produziert?
Die meisten Sachen von taiwishi sind unter der Obhut der Fair Wear Foundation produziert. Diese sorgt unter Einhaltung von definierten Standards für eine Verbesserung in der Textilproduktion speziell in Entwicklungsländern. Bei Kleidung beziehen wir im Moment (Stand: Jänner 2017) nur zertifizierte Sachen, unsere Accessoires werden in Wien handgefertigt und bestehen in der Regel aus zertifizierten Materialen oder Restmaterialien.